Zielgruppe: Compliance- & EHS-Manager, Leiter Betriebstechnik, Geschäftsführer, Betriebsverantwortliche
Termine: 30. April 2020 von 10.00 – 11.00 Uhr |  ANMELDEN

12. August 2020 von 10.00 – 11.00 Uhr |  ANMELDEN

9. September 2020 von 10.00 – 11 Uhr | ANMELDEN

Kurzbeschreibung:    

Heute muss sich Ihr Unternehmen schnell auf neue rechtliche und technische Änderungen einstellen können. Die Vielzahl an Vorschriften und Anforderungen führt in Kombination mit einer oft komplexen Anlagenstruktur und diversen Arbeitsprozessen zu einer anspruchsvollen Compliance-Praxis. Die Einhaltung technischer, organisatorischer, personenbezogener und rechtlicher Vorgaben ist nicht zuletzt aus Haftungsgründen essentiell, wenn nicht sogar existenziell. Hier ist von zentraler Bedeutung für Unternehmen stets den Überblick über Änderungen zu behalten und rechtssicher zu dokumentieren.

In unserem Webinar mit den technischen Sachverständigen von SGS-TÜV Saar und den IT-Experten von WeSustain erhalten Sie einen Einblick in die Compliance-Praxis und ihren Anforderungen aus Betreibersicht und Prüferperspektive. Im Fokus steht die Frage, wie Sie in Ihrem Unternehmen mithilfe der Digitalisierung die Belange zur Arbeits- und Betriebssicherheit, Wartung und Instandhaltung, erforderlichen Inspektionen und Prüfungen uvm. effizient vernetzen, rechtssicher steuern und dokumentieren. Erfahren Sie zudem, wie WeSustain und SGS-TÜV Saar Sie mit einem gemeinsamen und ganzheitlichen Ansatz aus Praxisexpertise und digitaler Software kosten- und zeiteffizient bei der Umsetzung Ihrer Betreiberverantwortung umfassend und effizient unterstützen.

Bringen Sie Ihre individuellen Fragen rund um die Betreiberpraxis mit. Am Ende des Webinars stehen SGS und WeSustain Ihnen Rede und Antwort.

Die Inhalte des Webinars auf einen Blick:

  • Was prägt derzeit die Betreiberpraxis und das dazugehörige Compliance Management?
  • Wie sichern Unternehmen Ihre Betreiberverantwortung in der Praxis?
  • Welche Anforderungen gibt es aus Betreibersicht und Prüferperspektive?
  • Wie kann man ein effizientes Compliance Management durch digitale Lösungen fördern?

Ansprechpartner:        

Alexander Kinas, Produktmanager bei WeSustain (alexander.kinas@wesustain.com)

Moderation:           

Marie-Lucie Linde, Expertin für nachhaltige Unternehmensführung & Kommunikation (marieluCIE.)