Zielgruppe: Audit-Manager und Energie-, Umwelt-, Arbeitsschutz- oder Nachhaltigkeitsbeauftragte(r) sowie Qualitäts- und Compliance-Manager
Termine: 27. Juni 2020 von 10.00 – 11.00 Uhr               | ANMELDEN

17. September 2020 von 14.00 – 15.00 Uhr  | ANMELDEN

Kurzbeschreibung:    

Zertifizierte Managementsysteme z.B. nach ISO 14001, 50001 oder 9001 sind ein wichtiger Bestandteil der unternehmerischen Praxis. Sie sorgen dafür, dass Unternehmen ihre Prozesse kontinuierlich verbessern und so effizient sowie kundenorientiert wirtschaften. Um zertifiziert zu bleiben, durchlaufen Unternehmen regelmäßig interne Audits (zur Vorbereitung der Zertifizierung) und/oder externe Audits (durch unabhängige Auditoren), mit denen sie auf die Einhaltung der in den Managementnormen definierten Kriterien hin geprüft werden.

In unserem Webinar mit den Energie- und UmweltexpertInnen der Commerzbank und den IT-Experten von WeSustain bekommen Sie einen Einblick in die Praxis des Audit Managements im Kontext des betrieblichen Umwelt- und Energiemanagements (ISO 50001 und/oder ISO 14001). Erhalten Sie konkrete Praxistipps und Erfahrungswerte aus Unternehmenssicht, wie Sie Ihr Audit Management – egal wie komplex – erfolgreich und effizient gestalten. Erfahren Sie zudem, wie digitale Tools Sie bei der Umsetzung und Professionalisierung Ihrer Audit-Prozessen unterstützen.

Bringen Sie Ihre individuellen Fragen rund um das betriebliche Audit Management für das Umwelt- und Energiemanagement mit. Am Ende des Webinars stehen die ExpertInnen der Commerzbank und WeSustain Ihnen Rede und Antwort.

Die Inhalte des Webinars auf einen Blick:

  • Warum sind Managementsysteme für die Qualitätssicherung von Unternehmensprozessen wichtig und welche Rolle spielen dabei Audits?
  • Welche Chancen & Herausforderungen bringen entsprechende Audits in der Praxis mit sich?
  • Wie kann man Audit-Prozesse – v.a. im Umwelt/Energiemanagement – effizient steuern?
  • Wie unterstützen digitale Tools bei der Professionalisierung von Audit-Prozessen?

Ansprechpartner:        

Alexander Kinas, Produktmanager bei WeSustain (alexander.kinas@wesustain.com)

Moderation:           

Marie-Lucie Linde, Expertin für nachhaltige Unternehmensführung & Kommunikation (marieluCIE.)