Der in Deutschland ansässige Anbieter von Software für verantwortungsbewusstes Unternehmensmanagement stärkt Coritys Position im Bereich erfolgreiches und effizientes ESG- und Nachhaltigkeitsmanagement

Toronto, Kanada und Hannover, Deutschland – 30.04.2021 – Cority, der globale Anbieter von EHS-Software für Unternehmen, gab heute die Übernahme der WeSustain GmbH bekannt. WeSustain ist ein Spezialist für die Entwicklung innovativer Softwarelösungen zur Unterstützung von verantwortungsbewusstem Unternehmensmanagement und Vordenker an der Schnittstelle von Umwelt, Sozialem und Governance (ESG) und Digitalisierung.

Mit 60 Kunden – darunter ThyssenKrupp, McKesson, Merck, Commerzbank, United Internet und Hapag-Lloyd – ist WeSustain einer der weltweit führenden spezialisierten Softwareanbieter für ESG, Corporate Sustainability und verantwortungsvolle Unternehmensführung. Die GRI-zertifizierten SaaS-Lösungen von WeSustain decken die Bereiche ESG, Nachhaltigkeit, Compliance und Impact Management ab und ermöglichen ein integriertes ESG- und Corporate Sustainability Management im gesamten Unternehmen über eine zentrale Plattform.

„Der Zusammenschluss mit Cority bringt uns unmittelbar unserem Ziel näher, Unternehmen in Europa und weltweit nachhaltiger und zukunftssicherer zu machen“, sagt Dr. Manfred Heil, CEO von WeSustain. „Wir sind davon überzeugt, dass intelligente digitale Lösungen eine wesentliche Rolle dabei spielen, unseren Kunden zu ermöglichen, ihr Potenzial für mehr Effizienz, Innovation und positiven Impact auszuschöpfen und durch mehr Transparenz über ihr Handeln Vertrauen aufzubauen.“

Unternehmen konzentrieren sich zunehmend auf die Digitalisierung ihres ESG-Managements, oft als Teil einer umfassenderen digitalen Transformation von EHS-Prozessen und -Programmen. Laut McKinsey & Company gibt es Hinweise darauf, dass eine bessere ESG-Bewertung zu etwa 10 Prozent niedrigeren Kapitalkosten führt, da die Risiken, die das Unternehmen betreffen, reduziert werden.

„Eine kürzlich durchgeführte Verdantix-Umfrage unter mehr als 300 EHS-Führungskräften ergab, dass mehr als die Hälfte (60 %) planen, im Jahr 2021 Software für ESG-Reporting und Nachhaltigkeitsprogramm-Management einzuführen“, sagte Yaowen Ma, Principal Analyst bei Verdantix. „Cority hat eine rechtzeitige, strategische Akquisition getätigt, die nicht nur sein unternehmensweites Plattformangebot weiter ausbaut, sondern auch die ESG-Funktionen für Kunden stärkt, um Nachhaltigkeitsrisiken in der gesamten Lieferkette besser zu managen.“

„Wir sind begeistert, die hervorragenden Lösungen und das Top-Talent von WeSustain in die Cority-Familie aufzunehmen“, sagt Mark Wallace, Präsident und CEO von Cority Software Inc. „Die Lösungen von WeSustain sind eine Hervorragende Ergänzung zu unserer marktführenden CorityOne™-Plattform. Die Kombination stärkt unsere europäische Präsenz und positioniert Cority im Rahmen der wachsenden strategischen Bedeutung von ESG-Faktoren in jedem größeren Unternehmen auf der ganzen Welt.“

Über WeSustain

WeSustain ist ein Spezialist für die Entwicklung innovativer Softwarelösungen im Rahmen des Nachhaltigkeits-Managements. Das Unternehmen gilt als Vordenker an der Schnittstelle von Umwelt, Sozialem und Governance (ESG) sowie Digitalisierung. Seit 2010 entwickelt WeSustain intelligente Software-as-a-Service (SaaS)-Lösungen für das Datenmanagement und das Reporting im Bereich ESG, Nachhaltigkeit sowie Impact- und Compliance-Management. Mit 60 Kunden, darunter auch große Industrieverbände und ihre Mitglieder, vertrauen rund 600 Unternehmen und Institutionen die fortschrittlichen Lösungen. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.wesustain.com.

Über Cority

Cority ist der globale Anbieter von EHS-Software für Unternehmen, der branchenführende Technologien entwickelt, um diejenigen zu unterstützen, die die Welt verändern.  Seit mehr als 35 Jahren wird Cority von Innovationsgeist, tiefem Fachwissen und einer Verpflichtung zur Integrität angetrieben, die mit der umfassendsten, menschenzentriertesten und sichersten SaaS-Plattform ein höheres Maß an betrieblicher und nachhaltiger Leistung ermöglicht, um Arbeitnehmern und Unternehmen in 100 Ländern auf der ganzen Welt zum Erfolg zu verhelfen. Das Unternehmen genießt branchenweit die höchste Kundenzufriedenheit und hat viele Auszeichnungen für seine starke Mitarbeiterkultur und herausragende Geschäftsleistung erhalten. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.cority.com.

Über VNT Management Oy

VNT ist seit 2014 Lead-Investor von WeSustain und eine der ersten europäischen Risikokapital-Gesellschaften, deren Fokus auf sauberen Technologien, insbesondere erneuerbarer Energie, Leistungselektronik und Energieeinsparung liegt. Dabei ist VNT in Skandinavien sowie den deutschsprachigen Raum tätig. Zurzeit führt VNT drei Fonds mit einem Investitionskapital von 157 Millionen Euro. VNT investiert hauptsächlich in technologieorientierte Start-ups und Wachstumsgesellschaften in Europa. Umfangreiche Geschäftserfahrung, aktives Management und Fairplay charakterisieren das Geschäftsprinzip von VNT.

Medienkontakt: